TEZ GmbH
TEZ GmbH
TEZ GmbH

Unternehmensportrait


Die TEZ – GmbH ist ein inhabergeführtes Technologie- und Entlackungszentrum.
Am 14.02.1995 erfolgte die Eintragung in das Handelsregister. Seit diesem Zeitpunkt entwickelte sich das Unternehmen recht zügig zu einem anerkannten Fachbetrieb.
Der Standort Lengenfeld produziert im Zweischichtsystem mit 16 Werkern. Zu unseren Hauptkunden zählen primär die Automobilisten, Metall- und Fassadenbauer bis hin zur Sparte des Messebaus.

Historie


Geschäftsführer Dirk Kießling kann auf einen zwanzigjährigen Erfahrungsschatz, auf dem Gebiet der Oberflächenveredelung, zurückgreifen und diese fundierte Wissen für seine verehrten Kunden zur Anwendung bringen.
Als ausgebildeter Maschinenbauingenieur kann er doch bestimmte Fachfragen gründlicher und bildhafter für die geforderten Aufgabenstellungen beantworten.

1995    
Unternehmensgründung mit dem ersten Geschäftsfeld "Bearbeiten höherwertiger Fehlbeschichtungen"
2001
Eröffnung eines neuen Werkes in Lengenfeld / Vogtland mit neuen umweltfreundlichen und kostengünstigen Verfahren. Einführung einer eigenen Werkslogistik für die Zustellung an Kunden
2002/2003
zeitlich definierte Betrieb einer Aussenstelle in Salzgitter
2005
Erweiterung des Standortes Lengenfeld
2008

Erweiterung der nasschemischen Entlackung auf dem Standort Lengenfeld  Beckengröße:  6500 x 2500 x 2550 mm  für FE Entlackung
2009
Modernisierung und Erweiterung der Sprühanlagenentlackung
2010
Bau und Erprobung der ersten Eigenentwicklung von Sprühanlagen zur  Sprühentlackung von sensiblen Halbzeugen.
Unternehmen
Unternehmen
Leistungen
Leistungen
Engagement
Engagement